förderverein für diakonische aufgaben

Diakonisches Handeln – das heißt: für die Menschen da sein, ihnen helfen, sie unterstützen!

Dieses den Menschen zugewandte Tun ist schon immer ein Wesensmerkmal der Kirche. In der Markusgemeinde gab es viele Jahre den Diakonieverein. Daraus ist inzwischen der Förderverein für diakonische Arbeit der Evang. Markusgemeinde Pforzheim e.V. entstanden. Er ist die Fortführung des früheren Diakonievereins und doch etwas Neues. 

 

DIE AUFGABEN DES FÖRDERVEREINS

 

Verlässliche Finanzierung von Projekten zur Einrichtung einer Freiwilligen-Stelle (BFD/FSJ), zur Gestaltung unseres Offenen Mittags für bedürftige Menschen, zur Unterstützung von Konfi-Freizeiten. – Förderung der Kinder- und Jugendarbeit durch Zuschüsse für die Arbeit der Jungscharen und Jugendteams, für die Konfirmandenarbeit und für den Kindergarten. – Begleitung von Senioren zum Beispiel durch unseren Besuchsdienst. – Hilfe in Notlagen Alten-, Kranken- und Familienpflege Gewährung eines Nachlasses von 25% auf Leistungen der Diakoniestation, die nicht über die Pflegeversicherung abgerechnet werden. 

 

Um unsere Aufgaben verlässlich wahrnehmen zu können, brauchen wir Sie! Unterstützen Sie Ihre Markusgemeinde und werden Sie Mitglied. Der Flyer mit Beitrittsformular liegt in der Kirche aus. Oder Sie nutzen die Möglichkeit zum Download (pdf) auf der nächsten Seite. Einfach ausdrucken, ausfüllen und im Pfarramt abgeben oder in den Briefkasten werfen.

Der Jahresbeitrag beträgt nur 20 EUR. Natürlich sind wir auch für Spenden dankbar. Wir sind als gemeinnützig anerkannt und können daher Spendenbescheinigungen ausstellen.

 

Ausführliche Informationen finden Sie in unserem Flyer. Wenn Sie weitere Fragen haben, dann rufen Sie uns an.


info-material

Download
FLYER | Förderverein der Ev. Markusgemeinde Pforzheim e.V.
MARKUS_FÖRDERVEREIN_Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 156.9 KB

kontakt

Magdalena Koßmann

Vorsitzende

Telefon 0177-1959338

Eine Nachricht senden